imperia Kundentag CMS-Projekte
erfolgreich
starten
 
 

imperia Kundentag am 18. Mai 2017

Digital Marketing 2017 und morgen - Fakten, Trends und Ideen

Website-Relaunch, Update des Content-Management-Systems (CMS) oder neue CMS Produkteinführung – der richtige Start in Ihr Projekt ist erfolgskritisch.

pirobase imperia und Cybay New Media haben gemeinsam erfolgreiche CMS-Projekte realisiert und stellen Ihnen Fallstricke aus der Praxis vor. Erfahren Sie, wie Sie mit der richtigen Strategie, Konzeption und technischen Umsetzung Ihr CMS Projekt zum Erfolg führen.

Starten Sie an diesem Tag gemeinsam mit uns und informieren Sie sich umfassend, wie bei CMS Projekten ein Start-Ziel-Sieg eingefahren wird.

 

Das erwartet Sie:

  • Konzeptionelle Leistungen und interaktive Prototypen
    Geld sparen durch eine erfolgreiche Vorabkonzeption
    Dipl. Päd. Marcel Zimmermann, Leitung Kreation und Beratung, Cybay New Media
  • Open Source oder doch ein lizenzpflichtiges CMS-System?
    Was ist drin? Und was kommt? Positionierung von imperia CMS am Markt
    Matthias Kant, Geschäftsführer, pirobase imperia gmbH
  • Alles gleichzeitig funktioniert nicht
    Contenterstellung Schritt für Schritt – mit imperia Workflows
    Christoph Zensen, pirobase imperia gmbH
  • Von den Herausforderungen politischer Online-Kommunikation
    Ein Erfahrungsbericht nach 16 Jahren Imperia
    Christoph Matterne, Leitender Geschäftsführer, SPD-Bezirk Hannover

 

Der imperia Kundentag findet am Donnerstag, den 18. Mai 2017, von 09.30 - 14.00 Uhr in unseren Räumen statt.

Der imperia Kundentag ist kostenfrei. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich jetzt an und sichern Sie sich Ihren Platz und nutzen Sie für Ihre Anmeldung einfach unser unten aufgeführtes Online-Formular.

Wir freuen uns auf Sie!

So erreichen Sie uns

Seminar Zitat
 
 
Unsere Teilnahmebedingungen
 

Anmeldung - imperia Partnertag

 
 
 
 
Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen

Seminargebühr pro Person: 0,00 Euro zzgl. MwSt..


 

Folgende Eingabefelder wurden nicht korrekt ausgefüllt: Vorname, Nachname, Firma, E-Mail, Nachricht